Künstliche Zahnwurzeln
Implantate sind künstliche Wurzeln im Kiefer, die es ermöglichen, Zahnverlust
ohne ein Beschleifen der Nachbarzähne auszugleichen. Auch lockere Prothesen bekommen wieder Halt und der Knochenabbau im zahnlosen Kiefer kann aufge-
halten, ja sogar bis zu einem gewissen Grad umgekehrt werden.